Bezirksfreizeit 2017 in Bülkau-Aue

Die Freizeit des Bezirks vom 24.-26. Februar 2017 in Bülkau war toll.

Auch wenn der Weg dorthin weit war, es hat sich gelohnt:

Wir waren gut untergebracht und haben viele alte bekannte Bläserfreunde getroffen und neue gefunden, es wurde viel, gut und ausdauernd geblasen, die Küche war super und das Essen war Gourmet-verdächtig, die Gespräche miteinander belebend, die Nächte viel zu kurz…..

Ich hoffe, Ihr seid alle gesund und fröhlich zuhause angekommen.
Es war eine erfüllte Zeit miteinander und eine gute Gemeinschaft:

Ein besonderer Dank geht an unseren Landesposaunenwart Daniel Rau, der uns in diesen Tagen bläserisch und menschlich geleitet hat.

 

Friedhelm Nolte